Datenschutz

Wir vom Issue Magazine nehmen Datenschutz ernst und sind stets bemüht, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht zu erheben und zu nutzen.

Wir wollen Ihnen anhand dieser Datenschutzerklärung erläutern, welche Daten unbedingt benötigt werden und wie Sie durch Angabe weiterer, freiwilliger Daten Zusatznutzen erlangen können. Ihre Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben.

Personenbezogene Daten

Wir erheben Ihre Daten in folgenden Fällen:

  • Abonnements von Newslettern, Remindern
  • Teilnahme an Gewinnspielen, Voting
  • Mitgliedschaft in der Community
  • Nutzung des Leserservices
  • Teilnahme an elektronischen Zahlungsverfahren
  • Zusendung von weitergehenden Informationen Situationsabhängig werden Name, Anschrift, Geschlecht, Geburtsdatum, Kundennummer, Telefonnummer, Faxnummer, Bankverbindung, Zahlungsart und E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert.

Bei elektronischen Zahlungsverfahren können Daten gemäß dem jeweiligen Verfahren erhoben und gespeichert werden.

Einwilligung

Wir werden Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Speicherung protokollieren. Bei Bedarf teilen wir Ihnen mit, wann und wie Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Wir erheben nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie an einem Dienst teilnehmen können.
Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst nicht teilnehmen können. Soweit Sie unseren Newsletter abonnieren oder sonstige weitergehende Informationen zugesendet haben möchten, werden wir gesondert darauf hinweisen und Ihr Einverständnis einholen.

Nutzungsprofile

Über diese Daten hinaus kann issue-magazine.com, sofern Sie nicht widersprechen, Daten ohne Ihre Zustimmung in pseudonymisierter Form erheben, speichern und auswerten mit dem Ziel, unsere Dienste für Sie interessanter und attraktiver zu gestalten. Bei diesen Daten handelt es sich u. a. um den von Ihnen verwendeten Internet-Browser und das Betriebssystem; den Domain-Name der Website, von der Sie kamen; die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Verweilzeit, die von Ihnen aufgerufene Seiten usw.
Darüber hinaus nutzt issue-magazine.com Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. („Google“) für die Bedarfsgerechte Gestaltung von Webangeboten. Hierzu setzt Google auch Cookies ein (siehe Abschnitt Cookies). Die Auswertung und Aufbereitung dieser Daten erfolgt durch Google in den USA. Google wird die übertragenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für issue-magazine.com zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.
issue-magazine.com erhält ausschließlich Auswertungen ohne Personenbezug. Weitere Informationen zur Google Inc. und Google Analytics finden Sie unter: (http://www.google.com). Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Weitergabe

issue-magazine.com wird die mit Ihrer Zustimmung erhobenen und gespeicherten Daten im Rahmen von vertraglichen Absprachen an Geschäftspartner und Sponsoren weitergeben, soweit dies z. B. bei einem Gewinnspiel in Ihrem Interesse notwendig ist. Selbstverständlich sind unsere Geschäftspartner und Sponsoren aufgefordert, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen.
Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 „Haftung für Links“ (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir möchten deshalb ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir uns von den Inhalten der auf dieser und allen anderen Seiten unserer Internetpräsenz verlinkten Seiten distanzieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der fremden Homepages haben. Sollten auf den fremden Seiten Verstöße gegen die guten Sitten oder Gesetze enthalten sein, werden wir die Links zu diesen Seiten sofort nach Kenntnisnahme dieser Verstöße aus unserer Internetpräsenz löschen. issue-magazine.com wird ohne Ihre Zustimmung keine Daten in Nicht-EU-Staaten weitergeben, es sei denn dass dieses durch das BDSG ausdrücklich erlaubt ist.

Cookies / Webanalysedienst (Google Analytics)

Wir verwenden sogenannte Cookies, kleine Textbausteine, wenn Sie unsere Internet-Seiten besuchen. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer abgelegt. Dadurch ist es uns möglich, unsere Internet-Seiten an Ihre Interessen anzupassen. Ebenso verwendet Google Analytics (siehe auch Abschnitt Nutzungsprofile) „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihren Computer wiedererkennen (Festplatten-Cookies), können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir können bei einer solchen Einstellung allerdings nicht zusichern, dass Sie dann alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an
Jhonny Martins Monteiro
Nordstr. 10
58452 Witten
oder senden Sie eine E-Mail an info@issue-magazine.com

Widerspruchsrecht

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch issue-magazine.com widerrufen.

Bei Bedarf schreiben Sie bitte an
Jhonny Martins Monteiro
Nordstr. 10
58452 Witten

oder senden Sie eine E-Mail an info@issue-magazine.com der der Bemerkung „abuse“ in der Betreff-Zeile.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs bestimmte Dienste wie z. B. Newsletter oder die Teilnahme an Gewinnspielen nicht mehr erbringen können.

Datenschutz-Politik

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz bei Issue-Magazine haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter der E-Mail-Adresse info@issue-magazine.com zur Verfügung.