BREE

BREE bringt Charity Bags für die Welthungerhilfe heraus

Auszeichnung auf der Internationalen Lederwarenmesse

Die Welthungerhilfe besteht 2012 seit 50 Jahren. Zum Jubiläum engagiert sich BREE als Partner mit einer Sonderedition.

Vier Leinentaschen in modischen Farben sind bedruckt mit motivierenden Sprüchen wie NOBODY NEEDS HUNGER oder GOOD LIFE WORLDWIDE, die auf Armut und Not aufmerksam machen und zur Mithilfe auffordern. Aus dem Verkaufserlös werden Projekte zur Ernährungssicherung gefördert.

Zur Präsentation zeichnete die Internationale Lederwarenmesse in Offenbach BREE für die Charity Bags mit dem Innovationspreis in der Kategorie „Best Intelligence“ aus.

„Diese Ehrung ist die beste Werbung für die Sache der Welthungerhilfe“, sagt Axel Bree, geschäftsführender Gesellschafter des Taschenherstellers aus Isernhagen. „Nach unserem erfolgreichen humanitären Engagement für die Japan-Hilfe 2011 werden wir uns auch in diesem Jahr für Menschen in Not einsetzen. Als internationale Marke leisten wir damit einen Beitrag zum Kampf gegen Hunger und Armut in der Welt.“


BREE launches charity bags for the Welthungerhilfe (German World Hunger Aid)

Award at the International Leather Goods Fair

The Welthungerhilfe celebrates its 50th anniversary in 2012. As one of its partners, BREE will be bringing out a special edition for the anniversary.

Four linen bags in fashionable colours have been printed with encouraging slogans such as NOBODY NEEDS HUNGER or GOOD LIFE WORLDWIDE, which draw attention to poverty and suffering and call on people to help. The proceeds from sales will be used to support projects to ensure adequate food supplies.

The International Leather Goods Fair in Offenbach honoured BREE for the Charity Bags with the Innovation Award in the category ‚Best Intelligence‘ at the presentation.

‚This award is the best advertising for the work of the Welthungerhilfe‘, says Axel Bree, Managing Partner of the bag manufacturer from Isernhagen. ‚Following our successful humanitarian commitment to aid for Japan in 2011 we will continue to help people in need this year. As an international brand we therefore contribute to the battle against hunger and poverty in the world.‘

Zurück