KINGA MATHÉ

KINGA MATHÉ

Exklusive Modenschau von KINGA MATHÉ in Kitzbühel – Das Stuttgarter Label präsentiert seine neue Trachtenkollektion auf dem 7. Internationalen Schnitzelessen im Grand Tirolia.

Anlässlich des weltberühmten Hahnenkammrennens wird auch im Grand Tirolia gefeiert. Zum „Schnitzelessen“ erwartete den Gast nicht nur kulinarische Schmankerl, sondern auch eine exklusive Modenschau des Couture- und Trachtenlabels Kinga Mathé, auf der die neue Frühjahr/Sommer Kollektion präsentiert wurd.

Kinga Mathé verbindet auf ganz außergewöhnliche Art und Weise die traditionelle Trachtenmode mit moderner Haute Couture. Die Trachten-Kollektion ist für Frauen, die das Besondere schätzen und einen hohen Anspruch an Qualität und Exklusivität stellen.

Kinga Mathé verarbeitet ausschließlich hochwertige Stoffe wie Seide, Loden, Baumwolle, französische Spitze, Tweed und andere außergewöhnliche Materialien. Ihre Trachten verbinden so auf einzigartige Weise Tradition und Moderne.

Starke Schnitte und kräftige Farben wie Petrol, Grün, Rot, Blau und Gold – unifarben, kariert oder gepunktet – überzeugen ebenso wie stilvolle Accessoires und Applikationen mit Samtpaspeln und machen das Tragen einer solchen Tracht zu einem einzigartigen Erlebnis.

Eng geschnittene Jacken und weite Röcke aus Lodenstoff und Schurwolle sind das perfekte Konträr zum Kleid. Die dazu passenden Westen aus Loden sind kunstvoll mit Samtpaspeln verziert und veredeln jedes Outfit.

Zurück