ANA FRITZ – DAS PARFUM

Anat Fritz ist der Liebling der Modeszene. Wo sie mit ihren Strick- und Häkelkunstwerken auftaucht, ist sie umringt von Fans. Ähnlich wie sie sich vor Beginn ihrer Karriere auf die Suche nach der perfekten Mütze machte, die sie sich schließlich selbst häkelte, begann sie eines Tages die Suche nach „ihrem Parfum“. Da sie sich für keinen Duft am Markt richtig begeistern konnte, hat sie sich auch hier wieder selbst an die Arbeit gemacht. Das Ergebnis ist ein klassischer Duft, der jeden auf seine individuelle Reise schickt.
Anat Fritz – Das Parfum: Ein Lieblingsduft mit Selbstbewusstsein
Die Kreation erinnert an unbeschwerte Kindheit, an ein Wochenende auf dem Land, ein Picknick im Garten und nicht zuletzt an frische Wäsche. Das Eau de Parfum präsentiert sich in einem klassisch-reduzierten, altfranzösischen Splash-Flakon und wird geschützt von der eigens dafür designten Strickhülle, dem Markenzeichen von Anat Fritz. Die gestrickte Verpackung setzt ihre Philosophie und Leidenschaft zu den Materialien Wolle und Leder fort. Bereits von außen verrät sie worum es geht: Die Reduktion auf das Wesentliche, damit mehr Platz für die eigene Individualität bleibt.

Deshalb besteht der Duft von Anat Fritz auch nur aus drei Hauptingredienzien: Lavendel, Zedernholz und Vetiver. Direkt nach dem Auftragen entfaltet sich die angenehm holzige Kopfnote – Assoziationen eines frischen, satten Mischwaldes, in dem wir vielleicht in unserer Kindheit gespielt haben, werden wach. Nach einigen Minuten entfaltet sich zusammen mit dem Hautgeruch des Trägers die individuelle, sinnlich-dezente Note.
Duftpyramide Anat Fritz

Die Süße und Wärme des Lavendel vermitteln Geborgenheit. Zedernholz und Vetiver balancieren dies mit einer natürlichen Herbe aus. Jeder verbindet mit dem Duft unterschiedliche Bilder, Gerüche und Empfindungen. Die Unverwechselbarkeit der eigenen Biografie wird so Bestandteil des Parfums von Anat Fritz.
„Ein Duft ist etwas ganz Persönliches. Deshalb habe ich mein Parfum so aufgebaut, dass es sich mit der Individualität seines Trägers bzw. seiner Trägerin zu einem neuen und einmaligen Duft entwickelt. Für mich selbst stellt es dadurch eine eigene Welt des Wohlbefindens dar, in der ich meine Persönlichkeit hervorheben kann, ohne dabei aufdringlich oder aufgesetzt zu wirken“ sagt die Designerin.
Das Parfum von Anat Fritz ist erhältlich über: www.anatfritz.com . Der empfohlene VK-Preis ist ca. 98,00 Euro.

Zurück